Recruiting Video – FAQ
Wissenswertes über Recruiting Videos


Mit Recruiting-Video und Employer-Branding Fachpersonal gewinnen

Ein Recruiting-Video zeigt Mitarbeiter eines Unternehmens bei ihrer täglichen Arbeit und liefert neuen Bewerbern einen Eindruck von der Firmenphilosophie und den Arbeitsbedingungen. Jedes erfolgreiche Unternehmen ist auf gut ausgebildetes Fachpersonal angewiesen. Doch die Konkurrenz um die besten Mitarbeiter wird immer größer – zum Beispiel im medizinischen Bereich. Daher ist es wichtig, dass Kliniken und andere Unternehmen ihre Stärken präsentieren und auf sich aufmerksam machen: Ein aussagekräftiges Recruiting-Video ist die Visitenkarte eines Unternehmens. Die Werbeagentur nes media hilft ihren Kunden dabei, die eigenen Stärken in einem Recruiting-Video besonders gut zur Geltung zu bringen.

Recruiting-Video – Die Zielgruppe

Mit dem Recruiting-Video wirbt das Unternehmen um neue Mitarbeiter. Es wird daher auch für das Employer-Branding genutzt. Der Arbeitgeber präsentiert sich beim Employer Branding als Marke und zeigt sein gesamtes Wertesystem. Es wird deutlich, wie das Unternehmen agiert und was es ausmacht. Ziel des Employer-Branding und der Recruiting-Videos ist es, Fachpersonal anzusprechen, eigene Mitarbeiter zu motivieren und Lust auf die Arbeit im vorgestellten Unternehmen zu machen. Das Recruiting-Video zur Mitarbeiterwerbung verfolgt also einen anderen Zweck als zum Beispiel das Image-Video, in dem sich das Unternehmen Kunden vorstellt.

Das alles gehört in ein Recruiting-Video

Damit der Interessent einen guten Einblick in die Arbeitsbedingungen des Unternehmens bekommt, zeigt ein aussagekräftiges Recruiting-Video einen oder mehrere Mitarbeiter in typischen Arbeitssituationen. In Interviews erzählen die Mitarbeiter von ihren Aufgaben, Bilder von der Arbeitsumgebung veranschaulichen die Statements. Besonders wichtig ist es bei einem Recruiting-Video und beim Employer-Branding, die Lust auf die Arbeit im vorgestellten Unternehmen zu wecken. Deshalb betont das Recruitng-Video die Arbeitsatmosphäre, die schöne Umgebung, das Sportangebot oder das gesunde und preiswerte Essen in einer Mitarbeiterkantine.

Hier kommt das Recruitng-Video zum Einsatz

Ob auf Messen oder Homepages, auf einem Youtube-Kanal oder mit einer Stellenausschreibung verlinkt – das Recruiting-Video kann überall dort platziert werden, wo es mögliche Interessenten anspricht.

Recruiting-Video, Employer-Branding und Klinik Marketing bei nes media

Die Werbeagentur nes media hat viel Erfahrung mit der Produktion von Recruiting-Videos. Vor allem im Bereich Klinik Marketing setzt die Werbeagentur Akzente – und zwar mit viel Fachwissen, denn nes media beschäftigt auch eine Medizinerin. In Sachen Klinik Marketing setzt die Werbeagentur auf ein ganzheitliches Konzept aus Recruiting- und Image-Videos, Online PR Kampagnen und Broschüren, so dass sich Kliniken besonders vielfältig präsentieren können. Und die Arbeit der Werbeagentur ist sogar preisgekrönt: Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Winnenden erhielt für das von nes media produzierte Recruiting-Video “PZN – Mensch, du arbeitest auch hier?” den Klinik Marketing Award 2012.